SEO CHECK

Überprüfen Sie Ihre Webseite mit dem Glückskind SEO Check!

Der SEO Check analysiert alle relevanten Kriterien & gibt Ihnen direkt Tipps zur Optimierung Ihrer Webseite.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

SEO checken? Wieso eigentlich und worauf sollten Sie dabei achten?

Glückskind SEo Check Dashboard min - SEO Check kostenlos

Inhaltsverzeichnis

Ihre Website rankt nicht so wie Sie es wollen? Sie haben kaum organischen Traffic?
Die gute Nachricht ist: Das kann man ändern indem Sie Ihre Website verbessern. 

Nutzen Sie jetzt unseren SEO Check kostenlos und analysieren Sie Ihre Website.

Folgende Vorteile hat der Glückskind SEO Check für Sie:

Zeitfaktor
Natürlich können Sie jede einzelne Unterseite einzeln auf Rankingfaktoren überprüfen. Rechnen Sie aber damit, dass sie mehrere Tage, und je nach Größe Ihrer Website, Wochen damit beschäftigt sind. 

Doch warum die Mühe machen, wenn Sie SEO Tools kostenlos nutzen können, um Ihre Seite nach Fehlern zu überprüfen?

Konkrete Tipps

Zu wissen, wie viele Fehler Ihre Website hat, nützt Ihnen allein wenig. Sie brauchen einen Plan, wie Sie die Fehler beseitigen können. Unser SEOCheck hilft Ihnen dabei. 

Klicken Sie auf das Fragezeichen neben den jeweiligen Fehlern und erhalten Sie Hinweise darauf, welche Schritte Sie einleiten müssen, um Ihre SEO-Performance zu verbessern. 

Sie arbeiten gerne mit Checklisten? Dann bieten wir Ihnen eine kostenfreie SEO Checkliste zum download an. 

Konkrete Tipps Fragezeichen min 1024x499 - SEO Check kostenlos

Besseres Ranking

Das oberste Ziel eines kostenlosen SEO Checks ist natürlich, dass Ihre Website am Ende besser bei Google dasteht und infolgedessen mehr Kunden auf Ihre Website lockt. 

Der SEO Webseiten Test alleine kann dies jedoch nicht bewerkstelligen. Sie müssen die Fehler entweder selbst beheben oder eine Agentur damit beauftragen. 

Sie können sich außerdem unsere SEO Checkliste im PDF-Format herunterladen.

Wie funktioniert der SEO Webseiten Check?

Unser SEO Tool ist ein kostenloser SEO Check online, der Ihre Website analysiert und einen Bericht erstellt, an welchen Punkten Sie arbeiten müssen, um das Ranking Ihrer Seite zu verbessern.

Hierzu liefert Ihnen der Checker kurze Anleitungen zur Umsetzung der jeweiligen Maßnahmen zur Verbesserung Ihrer Platzierung bei Google oder anderen Suchmaschinen.

Um den Website Check SEO zu nutzen, geben Sie Ihre Website in das Eingabefeld des Checkers ein und warten, bis Ihre Seite vollständig analysiert wurde.

SEO Check domain eingabe

Anschließend erhalten Sie eine Liste, wie Ihre Seite hinsichtlich der SEO Kriterien abschneidet. Führen Sie jetzt den SEO Check kostenlos online durch.

Website Check Google - Wer sollte sein SEO checken?

Grundsätzlich ist der SEOCheck für jeden geeignet, der an einer Website arbeitet und diese in den Suchmaschinen höher bewertet haben möchte.

Dies kann der Website-Betreiber selbst sein, ein Webdesigner oder aber digitale Agenturen, die eine SEO-Strategie für ihre Kunde entwickeln wollen.

SEO Test Google kostenlos?

Ja der SEO Check ist gratis. Wir stellen Ihnen unsere SEO Tools kostenlos zur Verfügung, versprochen.

Wenn Sie beim SEO checken noch weitere Informationen zu einzelnen Rankingfaktoren über die SEO Erstanalyse hinaus wünschen, können Sie sich auf unserer Seite kostenfrei anmelden.

Glückskind Seo Check Anmelden min 1024x499 - SEO Check kostenlos

Welche SEO Faktoren überprüft der SEO Webseiten Check?

Keyword im Titel:

Um zu entscheiden, ob eine Website relevant ist, verhalten sich Suchmaschinen ähnlich wie Menschen: Sie schauen zuerst auf den Titel. 

Im Gegensatz zu Menschen ist es hier jedoch nicht relevant, welche Gefühle der Titel auslöst, sondern nur, welche Schlüsselwörter er enthält. 

Die Suchmaschine wertet ein Schlüsselwort im Titel als ein Signal, dass sich wohl die gesamte Seite um dieses Schlüsselwort dreht. 

Ubersuggest min 1024x499 - SEO Check kostenlos

Meta-Description:

Die Meta-Beschreibung ist der Text, der den Benutzern in der Suchmaschine direkt unter dem Titel angezeigt wird.

Wenn Sie Ihre Website für Suchmaschinen optimieren, darf auch diese Kurzbeschreibung nicht fehlen, sonst nimmt dies die Suchmaschine selbst in die Hand.

In der Regel sollten Sie sich nicht auf eine KI verlassen, um Ihre Seite perfekt zu beschreiben. Eine gute Meta-Beschreibung sollte den Inhalt der jeweiligen Seite kurz zusammenfassen und mindestens ein Keyword enthalten.

Metabeschreibung optimieren

Überschriften:

Überschriften: Ähnlich wie auch der Titel sind auch die Überschriften ein wichtiges Signal für Google und Co. worum es auf Ihrer Seite geht.

Wichtig dabei ist, dass die Überschriften je nach Bedeutung ein unterschiedlicher H-Tag zugewiesen wird.

Die wichtigste Überschrift erhält den H1-Tag, während die untergeordneten Überschriften die Tags H1-6 in absteigender Reihenfolge zugewiesen bekommen sollten.

Überschriften Hierarchie Beispiel

Optimierte Medien:

Optimierte Medien: Ein großes Missverständnis, das einem in Bezug auf SEO immer wieder begegnet, ist, dass für eine gute Platzierung in den Suchmaschinen, lediglich die Texte optimiert werden müssen.

Das stimmt nicht. Alle Inhalte sind für Suchmaschinen relevant. Das heißt, auch alle Bilder, Filme und Dateien auf der Seite nutzt Google, um sich ein Bild über Ihre Website zu verschaffen.

Sie sollten jedem einzelnen Bild daher einen passenden ALT-Text eine Bildunterschrift und eine kurze Bildbeschreibung hinzufügen.

Um die Website nicht unnötig zu verlangsamen, sollten Sie zudem darauf achten, dass die Datei-Größe so gering wie möglich ausfällt.

Text-/HTML-Verhältnis:

Text-/HTML-Verhältnis: Eine Internetseite macht noch weit mehr aus als das, was der Nutzer auf seinem Bildschirm sieht.

Neben Text, Bildern und anderen sichtbaren Elementen, muss der Browser auch eine Menge Code laden. Für Suchmaschinenoptimierung gilt: je weniger Code, desto besser!

Wenn Sie Ihr SEO checken, wird das Verhältnis zwischen Text und HTML-Code überprüft und Sie erhalten Vorschläge für Maßnahmen zur Optimierung.

Text Bild Verhältnis min 1024x499 - SEO Check kostenlos

Ladezeit:

Ladegeschwindigkeit: Jede Sekunde, die eine Seite nicht lädt, ist eine Sekunde, in der Ihr potenzieller Nutzer die Seite wieder verlassen und zur Konkurrenz wechseln könnte.

Überlegen Sie sich also genau, welche Elemente Sie wirklich brauchen, um Ihre Website gut darzustellen.

Beim SEO checken erfahren Sie, welche Seiten eine besonders hohe Ladezeit aufweisen.

Pagespeed min 1024x499 - SEO Check kostenlos

XML:

Eine XML-Datei fasst die Struktur Ihrer Website zusammen.

Da sich eine Suchmaschine normalerweise nur wenige Sekunden Zeit nimmt, um Ihre Website zu durchsuchen, hilft eine XML-Datei bei der Erfassung aller Dateien auf Ihrer Website.

Hier können Sie auch angeben, welche Seiten Google und Co. nicht indexieren sollen. Unser SEO Check prüft, ob auf Ihrer Website eine solche Datei hinterlegt ist und hilft Ihnen bei der Erstellung.

xml sitemap min 1024x499 - SEO Check kostenlos

URL:

Die URL ist auf zweierlei Weise wichtig: Erstens können hier erneut Schlüsselwörter untergebracht werden, zweitens wirkt sich eine kurze und relevante URL auf die Vertrauenswürdigkeit Ihrer Seite aus.

Sehen Sie es mal so:
Sie würden vermutlich auch nicht auf eine Seite klicken wollen, die in einem seltsamen Format wie www.beispiel.de/2/1/wx183mw in den Suchergebnissen angezeigt wird.

Interne Links:

Interne Links sind deshalb so wichtig, weil sie Ihre Nutzer durch Ihre Website lotsen.

Indem Sie mehrere relevante Inhalte miteinander verknüpfen, senden Sie den Suchmaschinen die Botschaft, dass Sie sich Gedanken zur Struktur Ihrer Seite gemacht haben und ein Thema von mehreren Seiten beleuchten.

Mobile Optimierung:

Immer mehr Menschen bevorzugen es, mit einem mobilen Gerät im Internet zu surfen. Fast die Hälfte aller Suchanfragen werden von einem Smartphone oder einem Tablet gestellt. Tendenz steigend.

Entsprechend sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Ihre Website auch auf mobilen Geräten gut aussieht und schnell lädt.

Eine responsive Website mit einem minimalistischen Webdesign kann hier Wunder wirken.

Responsive Webdesign Agentur iphone

Gibt es noch weitere Faktoren beim SEO checken?

Wenn Sie Ihr SEO checken wollen, bekommen Sie auf unserer Seite bereits eine umfassende Analyse, die Sie abarbeiten sollten. Es gibt jedoch Faktoren, die manuell überprüft werden müssen. Dazu gehören:

Aktualität der Inhalte:

Wenn Sie einen Blogartikel über die besten Restaurants in Ihrer Stadt schreiben, wird es den Suchmaschinen sofort auffallen, wenn Sie Ihre Liste schon eine Weile nicht aktualisiert haben.

Schließlich gibt es nicht nur immer neue Restaurants, sondern auch andere Seiten, die sich mit diesem Thema beschäftigen und Ihre Artikel immer up-to-date halten.

Erstellen Sie sich einen übersichtlichen Redaktionsplan, wo Sie regelmäßige Überarbeitungen mit einplanen.

Länge des Inhalts:

Wie viele Wörter Ihre Seite haben sollte ist ganz individuell zu betrachten und hängt von der jeweiligen Suchanfrage, Nische und Ihrer Mitbewerber ab.

Google und Co. suchen schließlich stets nach den Inhalten, die eine Suchanfrage bestmöglich beantworten. Mit einem Vierzeiler vollgepackt mit Keywords wird Ihre Website wohl kaum den Ansprüchen der Nutzer gerecht.

Duplizierter Inhalt:

Nicht nur in wissenschaftlichen Arbeiten wird es ungern gesehen, wenn Sätze oder ganze Passagen kopiert werden.

Was sich hier Plagiat nennt, ist im Internet Duplicate Content.

Wenn eine Suchmaschine merkt, dass Inhalte von anderen erfolgreichen Websites geklaut wurden, fällt das auf Ihre Seite zurück und haben keine Chance mit dem kopierten Inhalt in den Suchergebnissen zu landen.

Auch innerhalb einer Website kann es vorkommen, dass Inhalte doppelt vorkommen. Dies gilt es zu vermeiden.

HTTPS:

Hinter diesem Kürzel steckt nichts anderes als ein Zertifikat, das beweist, dass Nutzer auf Ihrer Seite sicher sind.

Seit einiger Zeit werden Nutzer sogar davor gewarnt, Websites ohne HTTPS-Kürzel zu betreten.

Kein Wunder also, dass sich ein fehlendes Zertifikat auf die Klickzahlen und dementsprechend auch auf Ihr Ranking auswirkt.

Backlinks:

Suchmaschinen durchforsten das gesamte Internet und achten auch auf Links, die auf anderen Websites zu Ihrer Seite verweisen.

Der Bot, der diese Seiten crawlt, achtet dabei nicht nur auf die Vertrauenswürdigkeit der verlinkenden Seiten, sondern auch darauf, ob es sich um einen Follow-Link handelt.

No-Follow-Links beispielsweise bringen Ihrer Website kaum etwas. Das Thema Backlinks ist jedoch so umfassend, dass es einen eigenen Abschnitt bräuchte, um alle Aspekte des Linkbuildings zu erfassen.

Offpage-Optimierung

Welchen Einfluss hat die Website SEO Analyse auf das Ranking?

Grundsätzlich haben alle oben genannten Faktoren einen hohen Einfluss auf das Ranking Ihrer Website. 

Wenn Sie jedoch keinen guten, relevanten Inhalt auf Ihrer Website haben, wird Ihre Seite unbemerkt bleiben. 

Umgekehrt, wenn Sie Ihr SEO checken und die Ergebnisse nicht ernst nehmen, wird guter Inhalt sang- und klanglos auf den hinteren Seiten der Suchergebnisliste von Google landen.

Fazit

Nutzen Sie den SEO Check kostenlos und werten Sie die Ergebnisse richtig aus.

Sie haben nun also aus den Website Analyse-tools die Liste an Fehlern vor sich, die Ihre Seite daran hindert, in den Top-Ergebnissen bei Google und Co. zu landen.

Jetzt gilt es, nicht wegen jedes Fehlers in Panik zu geraten. Analysieren Sie immer auch einen unmittelbaren Konkurrenten um einen direkten Vergleich zu haben, wie Ihre Website abschneidet.

Sie werden sehen: Auch die bestplatzierten Seiten haben Ihre Fehler. Entscheidend ist, in welchen Kategorien Sie im Vergleich besonders schlecht abschneiden.

Klicken Sie beim SEO checken auf das Fragezeichen neben der Rankingfaktoren und lassen Sie sich Tipps geben, welche Maßnahmen Sie nun ergreifen sollten, um das Problem zu lösen.

SEO checken… und danach?

Sie haben unser SEO Analyse Tool kostenlos genutzt und sehen sich nun von einer langen Liste an Fehlern und Informationen erschlagen? 

Wir von Glückskind helfen Ihnen gerne, Ihre Website an die Spitze der Suchergebnisse zu befördern. Sprechen Sie uns am besten gleich auf unseren Service Suchmaschinenoptimierung an.

Angebot einholen

Jetzt teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Sie wollen mehr Kunden über Ihre Website?

Hi, ich bin Andreas May. Gründer von Glückskind Webdesign. Ich verhelfe Unternehmen zu mehr Wachstum. Bleibt nur eine Frage: “Ihrem Unternehmen auch?”

Andreas May
Über Glückskind.

Glückskind Webdesign hat die Vision Ihnen den perfekten Webauftritt zu erstellen & damit ganz vorne in den Suchmaschinen zu landen.

Viele Unternehmen haben sich bereits begeistern lassen. Wann sind Sie darunter?

Social Media

Auch interessant?

Sie wollen mehr Kunden über Ihre Website?

Hi, ich bin Andreas May. Gründer von Glückskind Webdesign. Ich verhelfe Unternehmen zu mehr Wachstum. Bleibt nur eine Frage: “Ihrem Unternehmen auch?”